Fleder-News

Informieren Sie sich über Neuigkeiten aus der Welt der Fledermäuse

Nachfolgend können Sie mehr über unsere Stiftung und Alles dazugehörige erfahren.

Möchten Sie, dass wir Sie regelmässig über News rund um die Stiftung Fledermausschutz informieren? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Kategorien - Mehrfachauswahl
Wildblumen
13.07.2021
  • Fledermaus

Bald neue Untermieterinnen in der Siedlungsgenossenschaft Sunnige Hof?

Die Siedlungsgenossenschaft «Sunnige Hof» hat im Rahmen des Konzepts zur Förderung der Biodiversität in ihren Siedlungen in einem Pilotprojekt drei Fledermauskästen an die Fassade eines Reihen-Einfamilienhauses montiert. Sollte dieses neue «Wohnangebot» von den Fledermäusen entdeckt werden, dann ziehen in der Siedlung Mattenhof in Schwamendingen, Zürich vielleicht schon bald flatterhafte Untermieterinnen ein.

Titelbild Flyer Abendseglerzählung
07.07.2021
  • Event

Zählung Grosser Abendsegler 2021

Werden Sie selbst für eine Woche Fledermausforscher und sammeln Sie damit wichtige Daten für den Fledermausschutz!

Fledermaus Jungtier
06.07.2021
  • Notpflegestation

«Schweiz aktuell» zu Gast in der Fledermaus-Notpflegestation

Eines der Hauptanliegen der Stiftung Fledermausschutz ist, den Fledermäusen in der Öffentlichkeit eine Stimme zu geben. Es freute uns deshalb sehr, als am Montag, 5. Juli «Schweiz aktuell» auf unserer Fledermaus-Notpflegestation im Zoo Zürich zu Gast war, um einen Beitrag zu drehen.

Graues Langohr Flaach
28.06.2021
  • Fledermaus

Bunte Blumen für Graue Langohren

Die vom Aussterben bedrohten Grauen Langohren sind typische Dachstockbewohnerinnen, die in Estrichen ihre Jungen aufziehen und sich hauptsächlich von Nachtfaltern ernähren.
Wie Sie deren Nahrungsangebot aufwerten können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Fledermaus-Jungtier
17.06.2021
  • Fledermaus
  • Notpflegestation

Das erste Jungtier ist da!

Lange war es ungewöhnlich ruhig am Fledermausschutz-Nottelefon. Doch jetzt mit den steigenden Temperaturen und den lauen Sommernächten steigt nicht nur die Aktivität der Fledermäuse, sondern auch die Hilferufe aus der Bevölkerung am Fledermaus-Nottelefon 079 330 60 60 nehmen laufend zu.