Livestream aus der Klimakammer

Beobachten sie unsere Pfleglinge im Winterschlafquartier

Live aus der Klimakammer

Seit letztem Winter steht bei uns eine begehbare Klimakammer als Ersatzquartier für winterschlafende Fledermäuse bereit, die in Not aufgefunden wurden und ihren ursprünglichen Unterschlupf verloren haben. Die moderne Kühlzelle bietet Platz für mehrere grosse Zelte, die nach den spezifischen Winterschlaf-Bedürfnissen der einzelnen Fledermausarten eingerichtet wurden. In der Kammer herrschen 6°C und eine Luftfeuchtigkeit von über 85%. Für Frischluftzufuhr ist permanent gesorgt.

Wie andere Winterschläfer auch, unterbrechen Fledermäuse ihren Winterschlaf immer wieder mit kurzen Wachphasen. Es wird vermutet, dass dies notwendig ist, damit sie angesammelte Stoffwechselprodukte ausscheiden, Urin absetzen, Wasser aufnehmen oder sich an Temperaturänderungen in ihrem Winterschlafquartier anpassen können.

Mit etwas Glück können Sie mit dem Live-Stream aus unserer Klimakammer unsere Pfleglinge beobachten. Wache Tiere sind als weiss-rote Punkte gut erkennbar.