Fleder-News

Informieren Sie sich über Neuigkeiten aus der Welt der Fledermäuse

Nachfolgend können Sie mehr über unsere Stiftung und Alles dazugehörige erfahren.

Möchten Sie, dass wir Sie regelmässig über News rund um die Stiftung Fledermausschutz informieren? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Kategorien - Mehrfachauswahl
Frühsommer ist Jungtiersaison!
21.06.2022
  • Notpflegestation

Die Jungtiere sind los!

Fledermaus-Schlagopfer vor einer Windenergieanlage
08.06.2022
  • Stiftung

Wie Windenergieanlagen natürliche Nahrungsnetze zerstören können

Eine eben erschienene Studie aus Deutschland zeigt auf, wie durch den Tod von Fledermäusen an Windenergieanlagen Nahrungsnetze unterbrochen werden können, mit weitreichenden Folgen für die Land- und Forstwirtschaft.

Public Viewing in Embrach
31.05.2022
  • Event
  • Fledermaus
  • Stiftung

Public Viewing live aus den Fledermauskolonien

Die Stiftung Fledermausschutz führt im Juni und Juli zusammen mit lokalen Partnern an 3 verschiedenen Standorten (Deutschschweiz und Liechtenstein) die beliebten Fledermaus-Public Viewings durch: Öffentliche, kostenlose Live-Übertragungen aus einer Fledermauskolonie. Ein fantastisches Erlebnis und eine einmalige Gelegenheit, diese faszinierenden Luftakrobaten besser kennenzulernen!

Eine wunderschöne Lichtkulisse, jedoch viele unserer einheimischen Fledermausarten bevorzugen das Jagen in sicherer Dunkelheit. Erfahren Sie mehr zur Lichtverschmutzung auf unserer Webseite oder laden Sie unseren Flyer dazu kostenlos herunter.
23.05.2022
  • Event

Ein frohes Festival der Natur 2022 geht zu Ende

Auch dieses Jahr waren unsere Anlässe im Rahmen des Festivals der Natur 2022 ein voller Erfolg. Erhalten Sie einen kurzen Einblick:

Beim Tragen von bunten Halskrausen waren die Studienkatzen weniger erfolgreich in der Jagd auf Vögel.
16.05.2022
  • Fledermaus

Wie Halskrausen und Glöckchen Wildtiere schützen

Bunte Halskrausen und Glöckchen können den Jagderfolg von Hauskatzen stark reduzieren und dadurch den Tod von jährlich hunderttausenden Wildtieren verhindern. Dies hat eine kürzlich veröffentlichte Studie von SWILD und der Schweizerischen Vogelwarte ergeben.