Koordinationsstelle Ost für Fledermausschutz

Das Bundesamt für Umwelt BAFU unterstützt die Stiftung Fledermausschutz beim Betrieb der "Schweizerischen Koordinationsstelle für Fledermausschutz" bzw. deren Geschäftsstelle "Koordinationsstelle Ost für Fledermausschutz KOF". Die KOF koordiniert die Fledermausschutzaktivitäten in der östlichen Landeshälfte (18 Kantone). Für die westliche Landeshälfte ist das "Centre ouest pour l'étude et la protection des chauves-souris CCO" (7 Kantone) zuständig.

Die Schweizerischen Koordinationsstellen KOF/CCO erbringen einerseits Leistungen als Datenzentrum und andererseits als Beratungszentrum.

Organigramm Schweizerische Koordinationsstelle für Fledermausschutz:

Organigramm KOF